Seiten

Samstag, 4. April 2015

Garnier Miracle Sleeping Cream

Über die Garnier Blogger Academy darf ich die Miracle Sleeping Cream kostenlos testen. Hierzu habe ich eine Original Dose mit 50 ml zugesendet bekommen.

Die Miracle Sleeping Cream soll in der Nacht die Haut sichtbar glätten, erholen und für eine Intensive Regeneration sorgen.

Mit ihrem 7 Wirkstoff Anti Age komplex - LHA
                                                                    - Adenosin
                                                                    - Akazien-Extrakt
                                                                    - Hyaluronsäure
                                                                    - Mäusedorn
                                                                    - Jojobaöl
                                                                    - Reine ätherische Lavendelöle , sollen für eine sichtbar prallere, glättere und festere Haut über Nacht sorgen.


Die Cream hat einen angenehmen Duft und lässt sich gut verteilen und auftragen.
Am Anfang hatte ich ein leichtes Gefühl des Ziehens im Gesicht was aber mit der vermehrten Anwendung nachlies.

Morgens sieht man wirklich deutlich frischer und weniger zerknittert aus.

In dieser Hinsicht hält die Cream auf jedenfall ihr Versprechen.

Die Haut fühlt sich gepflegt und glatt an. Meinen Falten jedoch kann sie nichts anhaben.

Aber zumindest kann man mit wenig Schlaf aussehen als habe man richtig gut und lange geschlafen.








1 Kommentar:

  1. Immerhin versorgt sie die Haut mit Feuchtigkeit, dass ist sehr wichtig. Keine Creme kann Falten verschwinden lassen. LG Romy

    AntwortenLöschen