Seiten

Sonntag, 2. November 2014

Peach Strip Cut Shredder PS 400-11

Noch einmal darf ich einen Shredder der Schweizer Firma Peach Testen und auch dieses mal über Test.de.com.

Dieser Peach Shredder hat einiges mehr  drauf wie der den ich davor testen durfte. So kann dieser Shredder mehr Blätter auf einmal verarbeiten und hat zusätzlich ein Karten und CD Shredderfach.

Der Schredder ist etwas größer und so passen die Din A 4 Blätter auch deutlich besser hinein und auch das Ölpapier kann man , wie vom Hersteller Empfohlen , schreddern.

Zum Auffangen des Papiers steht ein 7 Liter Korb zur Verfügung, darin befindet sich direkt unterhalb der Karten und CD Shredderfunktion ein kleineres Fach was die Plastikreste auffängt. Dieses kleine Fach kann man mit etwas Kraftaufwand auch herausnehmen und so den Müll getrennt entfernen.

Der Shredder ist von der Lautstärke her annehmbar und wird nur bei mehreren Blättern etwas lauter. Man kann laut Hersteller bis zu 5 Blätter auf einmal schreddern.-

Wie bei dem anderen Shredder bleiben die Streifen auch hier nach dem Schreddern unter dem Schneidwerk hängen, Aber selbst wenn man die Rücklauftaste drückt , verheddert es sich nicht so extrem wie bei dem ersten Shredder den ich Testen durfte. Bisher hatten wir keinen Papierstau.

Der Shredder arbeitet gut 2 min am Stück und benötigt dann 60 min Abkühlung.

Diesen Shredder kann ich ruhigen Gewissens auch weiter Empfehlen. Für den Hausgebrauch oder ein kleinem Büro ist er vollkommen ausreichend.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen