Seiten

Mittwoch, 25. Juni 2014

Catz Finefood

Meine beiden Fellnasen Keks und Krümmel durften Catz Finefood Nassfutter und Leckerlies testen.

Vom Nassfutter wurden uns 12 Beutel a 85 g mit verschiedenen Geschmacksrichtungen zur Verfügung gestellt und von den Leckerlies drei Tüten mit je 75 g in verschiedenen Geschmacksrichtungen.

Leider mögen beide Katzen das Nassfutter überhaupt nicht. Krümmel hat mal Probiert aber dann alles stehen lasses und Keks war nicht mal geneigt es überhaupt zu testen.

Die Leckerlies mag Krümmel und nimmt sie auch gerne.
Keks leider garnicht.
Sie mag keine Leckerlies die weich und stark duftend sind.

Sehr schade drum denn das Futter ist sehr hochwertig und hat mindestens 70 % Fleischanteil.
Aber meine beiden extrem Wählerische Katzen sind sich da leider einig.
Die verbliebenen 10 Beutel werden wir einem Tierschutz Verein oder einer Futterstelle zur Verfügung stellen so wie die bisherigen von meinen Stubentigern abgelehnte Nahrung.

Trotzdem bedanke ich mich nochmal Herzlich bei Catz Finefood für den Test.










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen