Seiten

Freitag, 9. Mai 2014

Lieblingsrezepte auf Friendstipps.eu

Vor ein paar Wochen bekam ich einen Anruf von Friendstipps und wurde gefragt ob ich als Blogger Lust hätte mein Lieblingsrezept einzustellen.
Ich brauchte etwas Zeit zum Überlegen was ich nehme.
Ich koche zwar täglich frisch aber bin eigentlich nicht so der Rezept Typ sondern koche frei Schnauze.
Daher fiel das schon mal aus.
Also habe ich mir gedacht ich mache ein Kuchen Rezept , denn da kann man eher mengen Angaben machen, wenn ich auch hier weder Waage noch Messbecher benutze.
Aber ich versuche es trotzdem mal und hier folgt nun mein Rezept.


Pudding-Schmand Kuchen mit frischen Erdbeeren.

Ich mag diesen Kuchen weil er locker und frisch ist, man kann Ihn mit vielen verschiedenen Früchten kombinieren oder sogar ganz ohne Früchte essen.

Für den Rührteig :
- 3 Eier
-200 g. Zucker
-400 g. Mehl
-eine Prise Salz
-ein Päckchen Vanillezucker
-ein Päckchen Backpulver
-150 g Magarine
-Zitronenaroma
- 200 ml  Milch
 Die 3 Eier mit dem Zucker und Vanille Zucker schaumig rühren
Dann die Magarine dazu geben und nochmal kräftig verrühren, Anschließend Mehl und Backpulver dazugeben und die Milch.



Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegte Backblech verteilen

Auf den Rohen Teig kommt dann die Pudding-Schmand Masse.

Pudding -Schmand Masse : dafür Kocht man nach Packungsangabe einen Vanille Pudding und lässt Ihn abkühlen. In den abgekühlten Vanillepudding verrührt man dann 2 Becher Schmand.

Das ganze verstreicht man dann auf den Rührteig und wird im Ofen bei 175 Grad Umluft für 30 min gebacken bis er Gold Gelb ist.





Auf den etwas ausgekühlten Boden kommen dann die Früchte. In meinem Rezept die frischen Erdbeeren hier für habe ich 1 kg Erdbeeren gewaschen, vom Grünzeug befreit und halbiert.

Auf den Belegten Kuchen kommen dann noch zwei Päckchen Tortenguss, ich habe hierfür  Dr. Oetker Erdbeer Tortenguss verwendet.
Den Tortenguss fest werden lassen und mit frischer Sahne geniessen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen