Seiten

Mittwoch, 23. April 2014

FIFTEEN.DE

Fifteen.de hat mich angeschrieben und gefragt ob ich bei einer Blogger Aktion Teilnehmen möchte.
Klar mache ich immer wieder gerne.
Es geht um ein Paar Schuhe die mir von Fifteen.de zur Verfügung gestellt wurden und die ich nun Kreativ verändern soll.
Da ich die Schuhe nicht zerschneiden wollte und auch kein Material habe um die Schuhe zu verändern habe ich versucht mit einem Bildbearbeitungsprogramm meine Ideen auf den Schuh zu bringen.
Da dies nicht so gut gelungen ist muß ich zu dem Bild eine Ausführliche beschreibung  meiner Änderungen miteinbringen. Ich hoffe das es Verstanden wird und von meinem Kläglichen Bildbearbeitungsversuch abgesehen wird.
Erst mal zu dem Original Schuh:
Das sind die Schuhe wie sie bei mir ankamen. Die Zunge ist fest mit dem Rest des Schuhs vernäht und lässt wenig Spielraum beim Anziehen. Die Sohle ist weis und ohne Absatz. Der Schuh hat einen hohen Schaft und reibt etwas. Die Schnürsenkel sind eher Deko.
Die Nähte auf dem Schuh sind weiß.


Nun zu meinem veränderten Schuh.
Ich würde als erstes die Zunge lösen und Flexibel anbringen damit ein leichterer Einstieg möglich ist.
Dann die Schnürsenkel vermehren und nicht nur zur Deko benutzen.
Oben wo der Schwarze Strich ist soll andeuten das ich dort einen Teil des Schafts wegnehmen würde so das die Schuhe nicht so sehr reiben und nicht so hoch sind.
Einen leichten Keilabsatz würde dem Schuh sicher gut stehen. und etwas Deko wie auf meinem Bild an den Fersen.Die Nähte würde ich in Schuhfarbe anpassen und nicht so aufgesetzt wirken lassen.

Da das Material des Schuhes relativ angenehm ist würde ich es so lassen.



Ich hoffe sehr das Ihr damit was anfangen könnt und meine Änderung versteht.

Die Blogger Aktion wurde gestellt von
www.fifteen.de

Kommentare:

  1. Sollten die Schuhe nicht richtig umgearbeitet werden, weil deins ist ja nur mit Gimp oder so? Nicht das ich das falsch verstanden hab... Lach. Sieht aber toll aus..

    AntwortenLöschen
  2. Fifteen hat es einem frei gelassen wie man die Schuhe umformt, da ich kein Material habe um sie richtig zu verändern habe ich es so gemacht. Ich finde es ehrlich gesagt auch nicht gut Schuhe zu zerschneiden , die zwar nicht so schön, aber vollkommen in Ordnung sind

    AntwortenLöschen
  3. Ich dachte auch, dass man den Schuh richtig umgestalten sollte...sieht interessant aus deine Version :) LG Olga

    AntwortenLöschen
  4. Danke, leider habe ich keinerlei Material hier um den Schuh richtig umzugestalten. Schuhe sind bei mir Mangelware. Bin nicht so ein Schuh Fan. Habe gerade mal 3 Paar und die Benötige ich, daher habe ich sie nicht geopfert um einen anderen Schuh umzugestalten

    AntwortenLöschen