Seiten

Freitag, 15. November 2013

Eigen Test Endbericht über Asus Sonic Master netbook

Ich habe mir ja vor ein Paar Tagen ein neues Netbook gekauft.
Das Asus  Sonic Master mit Windows 8.
Nach anfänglichen Schwierigkeiten , nicht wem dem Betriebssystem, komme ich inzwischen relativ gut mit dem Gerät klar.
Negativ vom Hersteller bzw von dem Lieferungsumfang durch Saturn , ist das eine Beschreibung des Gerätes vollkommen fehlt. Man muss notgedrungen alles Selber herausfinden oder im Internet nachschauen.
Ansich ist das Gerät ideal zum Mitnehmen, es klein, aber nicht zu klein und leicht. Da es kein Laufwerk hat ist es sehr dünn.
Zu bemängeln wäre die kurze haltbarkeit der Akkulaufzeit, höchstens, bei Intensiver arbeit, eine Laufzeit von zwei Stunden und dann muss man schon wieder eine Steckdose haben. Dies wäre sehr Verbesserungswürdig.
Meine Tochter , 13 Jahre kommt inzwischen auch sehr gut mit dem Gerät  klar.
Es war etwas gewöhnungsbedürftig das man nicht mehr mit hilfe des Mauspad scrollen kann sondern dies über den Touchbildschirm machen muss.
Die Windows 8 App Startseite benutze ich so gut wie garnicht, nur den Destopstarbildschirm.
Alles in allem ein kleines leichtes Netbook, ideal für unterwegs,wenn eine Steckdose in der nähe ist, und für die Schule .

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen